Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken

Joomla! - the dynamic portal engine and content management system
  1. Die Sendung der Maus bietet mit ihrem neuen Angebot zu unterschiedlichen Themen der Digitalisierung, spielerisch Zugänge für Kinder.  Beispielsweise können sie gemeinsam mit der Maus programmieren lernen oder mehr zu 360 Grad Filmen und VR-Brillen erfahren. Die Kinder können sich die Online-Umgebung selbst gestalten – beispielsweise die Farb-und Mustergestaltung. Das Angebot kann im Rahmen medienpädagogischer Angebote eingesetzt werden. 

    Hier finden Sie die aktuellen Angebote: https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/digitalisierung/index.php5

  2. Die 25. Ausgabe von "Kolibri"  ist wieder ein praktisches Hilfsmittel für Lehrkräfte, Bibliothekare, Eltern und andere Vermittlungspersonen. Für alle Lesestufen werden Bücher, Hörbücher und Materialien vorgestellt. In jedem Eintrag ist eine kritische Besprechung, Angaben zu Lesealter und Schauplatz sowie die bibliographischen Daten enthalten und durch ein Schlagwortkatalog wird die thematische Suche ermöglicht. Darüber hinaus wird das gedruckte Verzeichnis durch eine Onlinedatenbank ergänzt.

    Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.baobabbooks.ch/de/kolibri/

  3. Der nahtlose Wechsel vom gedruckten Buch aufs Smartphone soll die App Papego ermöglichen. Leser können eine Seite im Buch einscannen und bekommen automatisch die folgenden Seiten aufs Smartphone geschickt. Dies funktioniert nur bei den Büchern die mit dem Papego-Logo gekennzeichnet sind. Die App ist kostenlos im Googleplay-Store und im Applestore erhältlich.

    Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.briends.net/papego-b%C3%BCcher/

  4. Die Bundesregierung hat eine Digitalstrategie vorgestellt um die Chancen der Digitalisierung für alle nutzbar machen zu können. Mit fünf Handlungsfeldern werden konkrete Lösungen zu den Herausforderungen des digitalen Wandels bieten. Die Handlungsfelder umfassen u.a. die digitale Kompetenz und die Gesellschaft im digitalen Wandel, welche von Bibliotheken als Bildungspartner aktiv unterstützt und gefördert werden. 

    Mehr Informationen: https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/die-digitalstrategie-der-bundesregierung-1549554

     

  5. Dem Thema Datenschutz-Grundverordnung hat sich die FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V.) angenommen und die Broschüre "Kinderseiten und DSGVO: Das geht auf! – Aufklärung und Hilfestellung für die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung für Anbieter von Kinderonlineinhalten“ herausgebracht. Partner bei der Erstellung waren der fragFINN e.V., das Hans-Bredow-Institut für Medienforschung und der Seitenstark e.V.

    Hier finden Sie die Broschüre: https://www.fsm.de/sites/default/files/fsm-dsgvo-broschuere.pdf